EC-Terminal für Apotheken
Kartenzahlung für Apotheken

Kartenzahlung für Apotheken - Kartenlesegerät kaufen oder mieten.

ec terminal ingenico desk 3500
Stationär über DSL Anschluß

Produktdetails des Ingenico Desk 3500

  • stationäres EC Terminal Ingenico Desk 3500
  • TFT-Farbdisplay
  • mit Kontaktlos-Leser für kontaktloses Bezahlen
  • ergonomische Kabellösung mit zentraler Anschlußbox
  • erweiterbares Softwarekonzept
  • Verbindung über DSL/LAN und WLAN möglich
  • integrierter Thermodrucker
  • Gewicht 340 g
  • Maße BxHxT 82 x 68 x187 mm
  • Datenblatt des Ingenico Desk 3500

Ingenico Move 3500

Mobiles EC Gerät für Apotheken - Ingenico Move 3500
Mobil per WLAN oder GPRS Karte

Produktdetails des Ingenico Move 3500

  • stationäres EC Terminal Ingenico Move 3500
  • TFT-Farbdisplay
  • mit Kontaktlos-Leser für kontaktloses Bezahlen
  • ergonomische Kabellösung mit zentraler Anschlußbox
  • erweiterbares Softwarekonzept
  • Verbindung über GPRS und WLAN möglich
  • integrierter Thermodrucker
  • Gewicht 320 g
  • Maße BxHxT 78 x 57 x 169 mm
  • Datenblatt des Ingenico Move 3500

EC-Kartenlesegerät – optimal für Apotheken: Ingenico Desk 3500 oder Move 3500

Machen Sie den Einkauf in Ihrer Apotheke für Ihre Kundinnen und Kunden noch bequemer und ermöglichen Sie ihnen die Kartenzahlung. Ein EC-Kartenlesegerät ist zuverlässig und beschleunigt die Abläufe, sodass lange Wartezeiten eliminiert werden. Besonders viele Vorzüge bietet Ihnen ein Kartenlesegerät wie das Ingenico Desk 3500: Es ermöglicht sowohl das Zahlen per Karte mit Magnetstreifen oder Chip als auch kontaktloses Bezahlen. Der Einsatz von zwei unterschiedlichen Lesegeräten ist somit nicht mehr vonnöten.

Kartenzahlung für die Apotheke

Die Deutsche Kreditwirtschaft hat getestet und von allen geprüften EC-Karten Lesegeräten das Ingenico Desk 3500 / Move 3500 als das schnellste ausgemacht. Der Einkaufsprozess wird deutlich beschleunigt durch die einfache Bedienung – hierzu tragen praktische und intuitive Icons bei. Eine schnelle Abwicklung ist gerade in Apotheken essenziell: Gesundheitlich angeschlagene Personen möchten schleunigst wieder in ihre eigenen vier Wände gelangen und sollten keine anderen Leute anstecken.

Das Ingenico Desk / Move 3500 arbeitet zuverlässig und kann leicht bedient werden ­– eine umständliche Einarbeitungsphase entfällt hier komplett. Damit Applikationen zügig und einfach upgedatet werden, kann das Gerät ebenfalls als serverbasierte Variante an PAYware TCS angebunden werden. 

Kontaktloses zahlen und hohe Kompatibilität in der Apotheke

Neben der Möglichkeit des kontaktlosen Bezahlens hat das EC-Kartenlesegerät von Ingenico ebenfalls den Vorteil, dass es dank verschiedener Kassenschnittstellen mit vielen Point of Sale-Systemen kompatibel ist – beispielsweise ZVT und OPI. Wenn Sie sich noch nicht ganz sicher sind, ob das Desk oder Move 3500 die optimale Lösung für Ihren Apothekenbetrieb ist, wenden Sie sich direkt an uns. 

Wir informieren Sie über die Vorteile und beantworten sehr gerne Ihre Fragen.