login

Kontosplitting – ein EC-Terminal, mehrere Konten


Die Auswahl Kontosplitting ermöglicht es Ihnen, mit verschiedenen Bankkonten die Gutschrift von girocard-Umsätzen mit Ihrem EC-Terminal zu verwenden. Diese Funktion ist im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen gerade bei Kartenlesern in Gemeinschaftspraxen eine sehr nützliche Zusatzfunktion, die die Abrechnung erleichtern kann.


Verwalten Sie Ihre EC-Kartenleser individuell mit einem Kontosplitting


Je nach Betrag und Verwendungszweck können Sie so selbst entscheiden, auf welches Konto die Einnahmen vom EC-Kartenleser gutgeschrieben werden sollen. Auf einem Kartenleser können so verschiedene Konten bedient werden. Wir informieren Sie gerne über die Möglichkeit des Kontosplittings auch bei Ihrem EC-Kartenleser. Machen Sie den Vergleich und nutzen Sie Ihre Kartenleser so effektiv und kosteneffizient wie möglich.


Vorteile sind: Einrichtung verschiedener Unterkonten 


Vorteile dieses Verfahrens ist bei einer Gemeinschaftspraxen das mit einem Kartenleser 2 Konten genutzt werden können. Gern wird diese Funktion bei Zahnärzten als Variante für das bargeldlose Bezahlen genutzt. Dabei sparen Sie die Kosten für den Service und die Terminal-Miete wo Sie ansonsten pro Praxis jeweils ein Kartengerät erforderlich wäre. Gern beraten wir sie ausführlich zu dieser Variante und erstellen Ihnen ein Angebot. Es sind bis zu 9 verschiedene Unterkonten möglich, mit verschieden Kontoinhabern.

 

Zurück

nach Oben